Aktuelles

Altpapiersammlung am Samstag, 25. Juli 2020

Uhr von Thomas Boczek

Nachdem die Corona-Krise neben dem Vereinsleben auch die Altpapiersammlungen im Stadtgebiert zum Erliegen brachte, können wir nun wieder Sammeln!

Als Zeichen der Solidarität haben sich die Verantwortlichen von Musikverein, FC und TSV eine starke Aktion einfallen lassen. Alle 3 Vereine werden die Altpapiersammlung am 25. Juli 2020 gemeinsam durchführen.

Um die Jugendarbeit der Vereine zu unterstützen bitten wir Sie Ihr Papier ab 8:00 Uhr gebündelt bereit zu legen. Vielen Dank!

Anzeige Altpapiersammlung

Aufstieg der aktiven Mannschaften

Uhr von Julian Bax

Auch im Tischtennis wurde die Saison wegen der Corona Krise vorzeitig abgebrochen.
Dadurch erzielten die Mannschaften des TSV eine überragende Bilanz mit zwei Meistern und zwei weiteren Aufsteigern.

Unsere am höchsten angesiedelte Mannschaft ist die Damenmannschaft, Sie erreichte als Aufsteiger in die Landesklasse den Meistertitel und steigt in die Landesliga auf.
Beteiligt waren Luisa Schmid, Elisa und Birgit Braunwarth, Sarah Danner, Ute Jooß und Julia Schicke. Ida Shen, sowie Angela und Beate Wannenwetsch standen ebenfalls im Kader.

Weiterlesen …

Sporthallen ab 2.6.2020 wieder geöffnet - Nutzung nur mit genehmigtem Hygienekonzept

Uhr von Thomas Martin

Bekanntmachung der Stadt vom 4.6.2020:
Der Sportbetrieb in den städtischen Hallen ist ab dem 2. Juni 2020 unter Einhaltung der Verordnung des Kulusministeriums und des Sozialministeriums zu Corona wieder erlaubt. 

Wichtig: Jede Abteilung/Sportgruppe muss ein Hygienekonzept erarbeiten und beim Vorstand und der Stadt Langenau vorlegen. Ohne Freigabe von Vorstand und Stadt Langenau darf keine Nutzung der Sportstätten erfolgen.

 

Bekanntmachung der Stadt vom 31.3.2020:
Die Stadt Langenau hat beschlossen, gemäß der derzeit gültigen Corona-Verordnung eigene Veranstaltungen bis einschließlich 15. Juni 2020 abzusagen. Die städtischen Sport- und Mehrzweckhallen bleiben ebenfalls über den 19. April 2020 hinaus geschlossen. 

Auszug aus der Verordnung der  Landesregierung von Baden-Württemberg vom 28. März 2020:
„Außerdem sind bis auf weiteres Zusammenkünfte in Vereinen, sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sowie in öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen im außerschulischen Bereich untersagt.“

Allerdings hat sich das Land Baden-Württemberg noch eine Option offengehalten, dass nachträglich noch anderslautende Bestimmungen – also eine Verkürzung oder Verlängerung der Einschränkungen - erlassen werden können.

 

 

Bekanntmachung der Stadt vom 17.3.2020:
Komplette Schließung der städtischen Sporthallen bis einschließlich Sonntag, 19. April 2020. Es finden somit kein Übungs- und Spielbetrieb und keine Veranstaltungen statt. Wir fordern im Interesse der Allgemeinheit alle Vereine und Nutzer auf, sich unbedingt an diese Anordnung zu halten. Bei Nichteinhaltung handelt es sich um eine Ordnungswidrigkeit

Handball - Corona Update

Uhr von Thomas Boczek

Seit dem 14.März ruht bei der HSG der Trainings- und Spielbetrieb! Die Verbände, an der Spitze der DHB, haben nun einen Abbruch der Saison beschlossen. Was das für die Langenauer Handballer bedeutet...

Weiterlesen …

Wir sind mehr als ein Sportverein

Uhr von Thomas Martin

In schweren Zeiten heißt es zusammenzuhalten, für alle. Ganz besonders gilt dies aber für Familien und auch für Vereinsfamilien, so wie wir uns bisher auch immer verstanden haben. 

Die aktuellen Zeiten sind für alle schwer, mal mehr, mal weniger. Trotzdem wiegt die Krise mit dem aktuell geltenden Kontaktverbot und mit der Angst vor Ansteckung gerade für alte Menschen besonders schwer, insbesondere dann, wenn sie alleinstehend sind oder die Familie weit weg von Langenau wohnt. 

Insofern regt der Vorstand herzlich an, in den Abteilungen darüber nachzudenken, wie man gegebenenfalls die älteren, alleinstehenden Mitglieder der Abteilungen oder, falls bekannt, die Mitglieder der Abteilungen, die Risikofaktoren haben, durch jüngere Abteilungsmitglieder, die zudem gerade auch in vielen Fällen mehr Zeit haben, als ihnen lieb ist, unterstützen könnte, sei es durch Einkaufshilfen, Bringedienste oder durch Kontakte aus der Ferne via Telefon oder Skype.  

Der Vorstand überlegt sich noch, wie er ähnliches für den Kreis der Ehrenmitglieder auf den Weg bringen kann. 

Wir sind mehr als ein Sportverein, geben wir diesem Satz erneut konkreten Inhalt.

Bleibt gesund und passt weiter gut auf Euch und die Euren auf!

Euer Vorstandsteam 

Unsere Sponsoren