Thaiboxen: TSV hat zwei Deutsche Meister im Muay Thai

von Thomas Martin

4 Langenauer Thaiboxer hatten sich neben 250 anderen Kämpfern für die deutsche Muay Thai-Meisterschaft am 19.03.2016 in in Bremen qualifziert.
 
Und alle haben eine Medaille mit nach Hause genommen, insgesamt erbeuteten die Langenauer 2 Gold-, 1 Silber- und eine Bronzemedaille.
 
Nicole Zajcev und Matas Miliunas erkämpften sich beide den Titel eines deutschen Meisters. Nicole hatte einen Kampf für sich entschieden, Matas gewann beide Kämpfe. Beide können sich damit deutsche Meister in Muay Thai nennen, Nicole nimmt mit ihrem Meistertitel an den Weltmeisterschaften in Bangkok teil.
 
Emirhan Duru erreichte den dritten Platz und erhielt somit eine Bronzemedaille.
 
Peter Ostrowski schlug sich mit drei Kämpfen durch von denen er zwei für sich gewinnen konnte, leider verlor er den Finalkampf ganz knapp. Er ist deutscher Vizemeister in Muay Thai.
 
Trotz der langen Wartezeiten kämpfte jeder konzentriert und wir sind gemeinsam als Sieger wieder heim gekehrt.

Zurück